Anfahrt

DEMNÄCHST IM UFA PALAST 

DADDIO - EINE NACHT IN NEW YORK

Kinostart am 27.06.2024

Eine junge Frau (Dakota Johnson) steigt nachts am Flughafen New York in ein Taxi ein. Sie möchte nach Hause, in ihre Wohnung in Manhattan. Nach und nach kommen sie und der Fahrer (Sean Penn) ins Gespräch. Doch sie ist immer wieder abgelenkt von Textnachrichten, die sie von einem Mann erhält. Langsam öffnet sie sich, erzählt dem Fahrer ihre unglücklichen Liebesentscheidungen, die dazu führten, dass sie eine Affäre mit einem verheirateten Mann hat. Auch er gibt immer mehr Einblick in sein Leben. Es entsteht eine inspirierende Unterhaltung, die berührt und unter die Haut geht.

A Quiet Place: Tag Eins

Kinostart am 27.06.2024

Spin-off-Prequel zu den Filmen "A Quiet Place" und "A Quiet Place 2". Die Filme spielen in einer Welt, in der monströse Aliens mit einem besonders guten Gehör auf der Erde gelandet sind. Nur wer möglichst keinen Lärm verursacht, wird von den Außerirdischen nicht bemerkt und kann seine Haut retten. Dem Titel zufolge wird das Spin-off vor dem Originalfilm am ersten Tag der Apokalypse spielen und sich mit dem totalen Chaos des beginnenden Zusammenbruchs der Gesellschaft auseinandersetzen. 

Elli – Ungeheuer Geheim

Kinostart am 27.06.2024

Das kleine Gespenst Elli braucht unbedingt ein neues Zuhause. Ihr Onkel Chamberlain ist von geheimnisvollen Drohnen entführt worden und die alte Spukvilla, in der sie mit ihm hauste, ist nicht mehr bewohnbar. Auf ihrer Suche nach Chamberlain kommt sie an einen Ort, an dem sie ihn vermutet: Eine alte Geisterbahn auf dem Jahrmarkt. Ihren Onkel findet sie hier zwar nicht, aber eine illustre Monstergemeinschaft, die dort im Verborgenen lebt: Yeti Martha, Vampir Vangrufti und Knarf Frankenstein. Begeistert sind die drei nicht über den Zuwachs, zumal sie so Gefahr laufen, die Aufmerksamkeit der Außenwelt auf sich zu ziehen. Und in der sind Monster nicht willkommen! Doch Elli lässt sich nicht so leicht abschütteln – zum Glück! Denn als es darauf ankommt, auf einer abenteuerlichen Flucht einen Plan zu schmieden, die Monster und die Geisterbahn zu retten, gegen die fiesen kleinen Drohnen zu kämpfen und ihren Onkel zu befreien, wächst Elli über sich hinaus. Denn manchmal ist der Wunsch nach einem Zuhause so stark, dass man seine Familie sogar dort finden kann, wo man gar nicht gesucht hat. 

AB JULI IM UFA PALAST

A Killer Romance

Kinostart am 04.07.2024

Psychologie-Professor Gary Johnson (Glen Powell) führt ein eher unaufgeregtes Leben an der Universität, nur sein neuer Nebenjob beim New Orleans Police Department sorgt für Abwechslung: als vermeintlicher Killer dient er als Lockvogel, um seine Auftraggeber hinter Gitter zu bringen. Gary zeigt überraschendes Talent darin, sich für jeden seiner Kunden maßgeschneiderte Killer-Persönlichkeiten auszudenken und zu verkörpern. Für Garys erstes Treffen mit der attraktiven Madison (Adria Arjona), die ihren gewalttätigen Ehemann um die Ecke bringen lassen will, denkt er sich die Figur des abgebrühten Killers Ron aus. Doch plötzlich wird es kompliziert: Madison gefällt ihm sehr und zum ersten Mal versucht Gary, jemanden vor dem Gefängnis zu bewahren, statt verhaften zu lassen. Als Madison sich dann tatsächlich in den coolen und sexy Ron -alias Gary- verliebt, löst ihre heiße Affäre eine unheilvolle Kettenreaktion aus. Denn auch Madison hat noch nicht alle Karten auf den Tisch gelegt…

MaXXXine

Kinostart am 04.07.2024

Sechs Jahre sind vergangen, seit Maxine Minx (Mia Goth) beim nun sogenannten „Texas Pornhouse Massacre“ noch einmal mit dem Leben davongekommen ist. Unberührt davon ist ihr größter Wunsch, ein schillernder Filmstar zu werden, geblieben. In Hollywood schlägt sie sich von Casting zu Casting durch und scheint schließlich am Ziel angekommen, als sie die Hauptrolle in Elizabeth Benders (Elizabeth Debicki) neuem Horrorfilm landet. Aber die Vergangenheit lässt Maxine nicht los. Ein Detektiv ist ihr wegen des Massakers auf der texanischen Farm auf den Fersen und lässt damit Maxine zunehmend aus der Fassung geraten. Das merkt auch Elizabeth und macht ihr klar, dass es keinen Film mit ihr geben wird, wenn sie sich nicht in den Griff bekommt. Dass außerdem ein Serienmörder in Hollywood die Runde macht, der es eindeutig auf junge aufstrebende Schauspielerinnen abgesehen hat, bringt auch nicht gerade Ruhe in die Sache. Angst macht sich breit, aber Maxine ist gewillt, sich im Ernstfall zu verteidigen…

Ich – Einfach unverbesserlich 4

Kinostart am 11.07.2024

Vom Superschurken zum Vorstadt-Familienvater? Kann passieren, wenn man Gru (Oliver Rohrbeck) heißt, auf dem Klassentreffen seinen Erzfeind trifft, die Dinge eskalieren und man untertauchen muss. Als aber Baby Gru Junior entführt wird, war es das mit Ruhe und Frieden. Gru und seine Familie machen sich auf zu einer irrwitzigen Rettungsaktion. Mit dabei die Minions, diesmal noch chaotischer, denn ein Superserum hat fünf von ihnen zu Mega Minions mit besonderen Fähigkeiten gemacht!

In ICH – EINFACH UNVERBESSERLICH 4 trifft Gru in Maxime Le Mal auf einen neuen Superschurken, der auf Rache sinnt und mit Valentina eine echte Femme fatale an seiner Seite hat. Aber Gru kann es mit jedem aufnehmen, denn ihm stehen seine Frau Lucy, die Töchter Margo, Edith und Agnes, sein neuer Nachwuchs Gru Junior sowie seine treuen Minions als unschlagbares Team zur Seite.

Silas Ramspopo, Chef der Anti-Verbrecher-Liga, verbannt die Familie zwar erst mal ins Zeugenschutzprogramm, aber das ruhige Vorstadtleben ist nur von kurzer Dauer, denn Le Mal wagt es, Gru Junior zu entführen. Abwarten und Tee trinken oder eine Rettungsmission voller Action und Chaos starten? Keine Frage für Gru, seine Familie und schon gar nicht für die Minions.

To The Moon

Kinostart am 11.07.2024

Cole Davis (Channing Tatum) arbeitet bei der NASA und verfolgt ein klares Ziel: den ersten Menschen auf den Mond bringen – noch bevor es der Sowjetunion gelingt. Doch die Apollo-Mission wird von Pleiten, Pech und Pannen verfolgt, und die Raumfahrtbehörde sinkt im Ansehen der Bevölkerung. Das soll Marketing-Expertin Kelly Jones (Scarlett Johansson) ändern. Kurzerhand wird sie Cole Davis vor die Nase gesetzt, um dessen Arbeit und die seines Teams medienwirksam zu präsentieren – zur Not auch mit Tricksereien. Der Gipfel ist für Cole Davis jedoch erreicht, als sogar die gesamte Mondlandung einfach inszeniert werden soll, womit seine ganze harte Arbeit zunichte gemacht würde. Dabei ist ihm die selbstbewusste Kelly Jones eigentlich längst ans Herz gewachsen…

Twisters

Kinostart am 18.07.2024

Kate Cooper (Daisy Edgar-Jones) ist eine ehemalige Sturmjägerin, die während ihrer Collegezeit eine verheerende Begegnung mit einem Tornado hatte und nun in New York City auf Bildschirmen Sturmabläufe studiert. Ihr Freund Javi (Anthony Ramos) lockt sie zurück in die weiten Ebenen, um ein bahnbrechendes neues Ortungssystem zu testen. Dort kreuzen sich ihre Wege mit Tyler Owens (Glen Powell), dem charmanten und rücksichtslosen Social-Media-Superstar, der davon lebt, seine Abenteuer bei der Sturmjagd mit seiner ausgelassenen Crew zu posten - je gefährlicher, desto besser. Als sich die Sturmsaison zuspitzt, werden noch nie dagewesene, furchterregende Phänomene entfesselt. Kate, Tyler und andere konkurrierende Teams finden sich mitten in den Pfaden mehrerer Sturmsysteme wieder, die über Zentral-Oklahoma zusammenlaufen und kämpfen um ihr Leben.

I.S.S

Kinostart am 18.07.2024

Zum Wohle der Menschheit forschen zwei Gruppen von Astronauten - eine amerikanische und eine russische - an Bord der Internationalen Raumstation. Allerdings gerät ihre Mission in Gefahr, als Dr. Kira (Ariana DeBose) entdeckt, dass auf der Erde ein Krieg ausbricht. Während beide Gruppen zunächst keinen Kontakt zur Erde herstellen können, weist bald eine ominöse Nachricht von amerikanischer Seite ihre Wissenschaftler an, die Kontrolle über die Internationale Raumstation unter allen Umständen aufrechtzuerhalten. Die Situation eskaliert, da beide Seiten herausfinden müssen, wie sie überleben können.

DEADPOOL & WOLVERINE

Kinostart am 24.07.2024

Ein erschöpfter Wolverine (Hugh Jackman) erholt sich von seinen Verletzungen, als er auf ein Großmaul namens Deadpool (Ryan Reynolds) trifft, der in der Zeit zurückgereist ist, um seinen besten Freund zu heilen, in der Hoffnung, sich mit der wilden Bestie anzufreunden und gemeinsam einen Feind zu bekämpfen, den sie beide gemeinsam haben.

Zwei zu Eins 

Kinostart am 25.07.2024

Maren (Sandra Hüller), Robert (Max Riemelt) und Volker (Ronald Zehrfeld) sind seit ihrer Kindheit beste Freunde und leben in Halberstadt. Eines Tages im Juli 1990 entdecken sie zufällig, dass in einem alten Schacht in ihrer Nähe die Millionen der ehemaligen DDR eingelagert wurden. Sie beschließen, das Geld zu stehlen und planen akribisch jeden Schritt, um ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen. Aber je näher sie ihrem Ziel kommen, desto mehr müssen sie sich fragen, ob es das Risiko wert ist und welche Konsequenzen ihr Handeln haben wird.

Die Ermittlung

Kinostart am 25.07.2024

Im Zentrum des Films stehen ein Richter, ein Verteidiger und ein Ankläger, die im Rahmen der Verhandlung auf 28 Zeug:innen treffen, die von ihren Erlebnissen und Beobachtungen in Auschwitz berichten. Weitere 11 Zeug:innen der ehemaligen Lagerverwaltung sagen vor Gericht aus. Die 18 Angeklagten werden im Prozess mit Beschreibungen der Zeug:innen konfrontiert und sollen Stellung beziehen. 

Das Theaterstück wurde 1965 uraufgeführt und hat bis heute nichts von seinem Schrecken verloren: Es basiert auf persönlichen Aufzeichnungen, Zeitungsartikeln und Protokollen des ersten Frankfurter Auschwitz-Prozesses (1963 bis 1965). 

AB AUGUST IM UFA PALAST

Ein klebriges Abenteuer: Daffy Duck undSchweinchen Dick retten den Planeten

Kinostart am 01.08.2024

Ein klebriges Abenteuer: Daffy Duck und

Schweinchen Dick retten den Planeten

Bundesweiter Kinostart: 01. August 2024

In „Ein klebriges Abenteuer: Daffy Duck und Schweinchen Dick retten den Planeten“

schlüpfen Schweinchen Dick und Daffy Duck in die Rollen der unerwarteten Helden. Sie sind

die einzige Hoffnung der Erde, als eine außerirdische Invasion den Planeten bedroht.

Das Animations-Abenteuer präsentieren Warner Bros. Animation, Regisseur Pete

Browngardt und das kreative Team hinter den preisgekrönten „Looney Tunes“-Cartoons. Der

Film erzählt eine einzigartige Geschichte um Schweinchen Dick und Daffy, wie man sie noch

nie gesehen hat: Die Zuschauer erwartet eine Buddy-Komödie von epischem Format, in der

unsere Helden zur Rettung der Welt antreten. Natürlich mit all den wahnwitzigen Gags und den

knallbunten Bildern, die die Looney Tunes so kultig machen – aber in einem Ausmaß, das es

noch nie zuvor gegeben hat!

Liebesbriefe aus Nizza

Kinostart am 01.08.2024

Als François auf dem Dachboden seines Hauses ein paar alte Liebesbriefe in die Hände fallen, fällt der pensionierte Offizier aus allen Wolken. Denn die wortreichen Ergüsse über den „vibrierenden Venushügel“ seiner Frau Annie stammen definitiv nicht von ihm. Dass die Briefe 40 Jahre alt sind und höchstens noch musealen Wert haben, ist ihm völlig egal. Polyamorie in seinem Haus? Undenkbar! Francois fordert Revanche, mobilisiert seine Beziehungen zum Geheimdienst und spürt den Casanova von einst an der Riviera auf. Siegessicher reist er zusammen mit Annie ins sonnige Nizza. Sein attraktiver (und sehr athletischer) Rivale ist keineswegs unbewaffnet: Als Bonvivant und musikalischer Freigeist weiß sich Boris lässig zu verteidigen. Während Annie den Ausflug in die Vergangenheit und das nächtliche Nacktbaden mit ihrem neuen alten Kavalier immer mehr genießt, verrennt sich François in seine Rachepläne. Doch vielleicht geht es um mehr als nur verletzte Männerehre?

200 % Wolf

Kinostart am 08.08.2024

Der tapfere Pudel Freddy Lupin hat das Potenzial, sein Werwolfsrudel anzuführen – doch er wird nicht ernst genommen. Wie gerne wäre er etwas ... wölfischer! Ein unvorsichtiger Wunsch verwandelt ihn schließlich in einen Werwolf und setzt dabei den schelmischen Baby-Mondgeist Moopoo auf der Erde frei, wodurch ein drohendes Chaos zwischen Erde und Mond entsteht. Zusammen mit der cleveren Straßenhündin Batty und seinen Hundekumpels muss Freddy die kosmische Balance wiederherstellen. Ob er der Versuchung der verbotenen Wolfsmagie widerstehen und Moopoo zurück in den Mond schicken kann? Eines steht fest: Freddy wird nie wieder anzweifeln, dass es gut ist, ein Pudel zu sein!

BORDERLANDS

Kinostart am 08.08.2024

Lilith (Cate Blanchett) kehrt widerwillig in ihre Heimat Pandora zurück, dem chaotischsten Planeten der Galaxie. Beauftragt mit der Suche nach der Tochter des übermächtigen Atlas (Edgar Ramírez), stellt die berüchtigt-mysteriöse Kopfgeldjägerin ein bunt zusammengewürfeltes Team von Außenseitern auf: 
Roland (Kevin Hart), ein erfahrener Söldner mit einer Mission; Tiny Tina (Ariana Greenblatt), eine wilde, vorpubertäre Sprengstoffliebhaberin; Krieg (Florian Munteanu), Tinas muskelbepackter, wortkarger Beschützer; Tannis (Jamie Lee Curtis), eine kauzige Wissenschaftlerin, die schon alles gesehen hat; und Claptrap (Chris Tall), ein besserwisserischer Roboter mit fragwürdiger Moral. Gemeinsam muss die ungleiche Truppe gegen eine außerplanetarische Spezies sowie eine Horde gefährlicher Banditen kämpfen, um eines der brisantesten Geheimnisse Pandoras zu lüften. Das Schicksal des Universums könnte in ihren Händen liegen … aber für sie geht es um viel mehr!

TRAP: NO WAY OUT

Kinostart am 08.08.2024

Mit „Trap: No Way Out“ präsentiert Warner Bros. Pictures eine neue Erfahrung in der

faszinierenden Welt von M. Night Shyamalan. Zum Cast gehört unter anderem die aufstrebende

Musikerin Saleka Shyamalan. Ein Vater und seine Teenager-Tochter besuchen gemeinsam ein Popkonzert. Dort müssen sie feststellen, dass sie im Zentrum eines düsteren und unheilvollen Ereignisses stehen.

Das Drehbuch für „Trap: No Way Out“ stammt von M. Night Shyamalan, der auch Regie führte.

Als Darsteller sind Josh Hartnett, Ariel Donoghue, Saleka Shyamalan, Hayley Mills und Alison Pill zu

sehen. Produziert wurde der Film von Ashwin Rajan, Marc Bienstock und M. Night Shyamalan. Die

ausführende Produktion übernahm Steven Schneider. Als Kameramann wurde Sayombhu Mukdeeprom („Call Me by Your Name“) verpflichtet. Das Produktionsdesign stammt von Debbie de Villa („The Hating Game“). Den Schnitt übernahm Noëmi Preiswerk, die Filmmusik komponierte Herdĭs Stefănsdŏttir (beide „Knock at the Cabin“).

Als Music Supervisor war Susan Jacobs beteiligt, als Kostümbildnerin Caroline Duncan (beide

„Old“). Für das Casting zeichnete Douglas Aibel („Asteroid City“) verantwortlich.

Warner Bros. Pictures präsentiert eine Produktion von Blinding Edge Pictures: „Trap: No Way

Out“ von M. Night Shyamalan.

ALIEN: ROMULUS 

Kinostart am 15.08.2024

Eine Gruppe junger Abenteurerinnen und Abenteurer, die das Weltall nach allem durchsuchen, was man mitnehmen und vielleicht zu Geld machen kann, glaubt, den Jackpot getroffen zu haben. Denn sie sind auf eine scheinbar völlig verlassene Station im All gestoßen, die reich an Schätzen ist. Doch sie ahnen nicht, was sich dort wirklich herumtreibt und dafür verantwortlich ist, dass keine Menschenseele hier mehr am Leben ist. Doch bald werden sie Bekanntschaft mit der gefährlichsten und furchteinflößendsten Kreatur machen, die es im ganzen Universum gibt...

Neuer „Alien“-Film, produziert von Originalmacher Ridley Scott und inszeniert von Fede Alvarez („Evil Dead“, „Don't Breathe“).

Harold und die Zauberkreide

Kinostart am 22.08.2024

Dem vierjährigen Harold stehen große Veränderungen bevor - die Geburt eines kleines Bruders kündigt sich an und das behagt ihm ganz und gar nicht. Der begabte Harold zieht sich mit seinem magischen, lila Buntstift in eine Fantasiewelt zurück. So kann er alles malen, was er sich wünscht und die Kreide erweckt es zum Leben. Als er sich in seiner Fantasiewelt vorstellt, dass sein kleiner Bruder von Monstern entführt wird und es im realen Leben tatsächlich zum Komplikationen in der Schwangerschaft kommt, muss Harold erkennen wie egoistisch er den Buntstift genutzt hat. Von nun an möchte er mit seiner magischen Kreide seiner Familie und seinen Freunden in Nöten helfen.

BLINK TWICE

Kinostart am 22.08.2024

Als der Tech-Milliardär Slater King (Channing Tatum) bei seiner Spendengala die Cocktailkellnerin Frida (Naomi Ackie) kennenlernt, fliegen die Funken. Er lädt sie ein, mit ihm und seinen Freunden einen Traumurlaub auf seiner Privatinsel zu verbringen. Es ist das Paradies. Wilde Nächte gehen in sonnige Tage über, und alle amüsieren sich prächtig. Keiner will, dass diese Reise endet, aber als seltsame Dinge passieren, beginnt Frida, ihre Realität in Frage zu stellen. Irgendetwas stimmt nicht mit diesem Ort. Sie muss die Wahrheit herausfinden, wenn sie diese Party lebendig verlassen will.

Alles Fifty Fifty

Kinostart am 29.08.2024

Marion (Laura Tonke) und Andi (Moritz Bleibtreu) halten sich trotz Trennung für Vorzeigeeltern und kümmern sich fifty-fifty um ihren elfjährigen Sohn Milan (Valentin Thatenhorst). Der gemeinsame Sommerurlaub in Italien, bei dem auch Marions neuer Freund (David Kross) dabei ist, zeigt jedoch überraschende Erziehungslücken auf: Milan ist ein verwöhntes Einzelkind, der gezielt seine Eltern gegeneinander ausspielt, Espresso trinkt, aber noch nicht mal schwimmen kann. Zeit für ein neues Kapitel elterlicher Fürsorge. Marion und Andi beschließen, die Versäumnisse ihrer Erziehung nun gemeinsam anzugehen und kommen sich dabei wieder näher. Während Milan auf dem Campingplatz neben dem Luxushotel seine erste zarte Liebe erlebt und die Eltern sich neu entdecken, wächst die Hoffnung, wieder zu einer Familie zusammenzufinden…

AB SEPTEMBER IM UFA PALAST

Disney Channel Mitmachkino

Kinostart am 07.09.2024

Was ist das Disney Channel Mitmachkino und was gibt es dieses Mal zu sehen?
Großes Kino für die Kleinsten! Am 07. + 08. September kommt das DISNEY CHANNEL MITMACHKINO auf die große Leinwand. Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY CHANNEL MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen. Beim Mitmachkino wird den Kleinen so Einiges geboten: Wieder mit dabei sind unsere beliebten Disney Channel Helden Bluey und Spidey und seine Super-Freunde. Erstmals mit von der Partie ist unsere Meerjungfrau Disney Junior Arielle – alle Folgen sind natürlich brandneu und wurden noch nie im Fernsehen gezeigt.
Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden des Disney Channels und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY CHANNEL MITMACHKINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand

BEETLEJUICE BEETLEJUICE

Kinostart am 12.09.2024

Fortsetzung zu Tim Burtons Horror-Komödie von 1988, in der Michael Keaton als Lottergeist und freiberuflicher Bio-Exorzist Beetlejuice einem Geister-Ehepaar (Geena Davis und Alec Baldwin) dabei hilft, ihr ehemaliges Haus von den neuen Mietern zu befreien. Dessen Methoden sind dem Paar allerdings ein wenig zu rabiat...

The Crow

Kinostart am 12.09.2024

Eric Draven (Bill Skarsgård) und seine Freundin Shelly Webster (FKA twigs) werden, eingeholt von den Dämonen ihrer dunklen Vergangenheit, brutal ermordet. Durch eine alte Legende ins Leben zurückgeholt, begibt sich Eric als düsterer, zwischen der Welt der Toten und Lebenden wandelnder Rächer auf die unbarmherzige Jagd nach den Mördern.