Anfahrt

UFA Traumkino

TRAUMKINO – DIE SCHÖNSTEN FILME ZUM BESTEN PREIS

Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 11:00 Uhr stehen zwei der schönsten Filme aller Zeiten zur Wahl. Niveauvolle Unterhaltung, anregend und aufregend, manchmal nachdenklich, kritisch und widersprüchlich, immer besonders wertvoll und sehenswert. Das Traumkino richtet sich besonders an Seniorinnen und Senioren.

Eintritt 6,50 Euro, dazu gibt es Kaffee und Kuchen und anregende Gespräche inklusive.

Unsere Kassen öffnen um 9.30 Uhr.

 

 

TRAUMKINO EXPRESS 

Sie haben den Film am Mittwoch verpasst? Kein Problem, denn unsere Traumkinofilme werden am darauffolgenden Freitag um 14.00 Uhr wiederholt! Eintritt 6,50 Euro (ohne Kaffee und Kuchen).

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

 

 

Programm ab Juni zum Download

 

Traumkino: Es sind die kleinen Dinge

Länge: 91min,

 

FSK: 12,

 Genre: Komödie

Mit ihren Verpflichtungen als Lehrerin und Bürgermeisterin einer 400-Seelen-Gemeinde im Herzen der Bretagne ist Alice (Julia Piaton) voll ausgelastet. Als ausgerechnet der eigenwillige Émile (Michel Blanc) beschließt, mit 65 Jahren noch lesen und schreiben zu lernen, und sich in Alices Klasse setzt, ist sie mehr als gefordert. Doch es kommt noch schlimmer: Mit einem Mal steht ihre Schule vor der Schließung und Alice sieht das gesamte Dorfleben bedroht. Jetzt ist guter Rat teuer. Doch schnell wird klar, was sich alles bewegen lässt, wenn Alice und die Dorfbewohner gemeinsam an einem Strang ziehen - und ein paar überaus pfiffige Einfälle haben... (Quelle: Verleih)

Traumkino: Eine Million Minuten

Länge: 126min,

 

FSK: 0,

 Genre: Drama

Ein Satz, den seine Tochter vor dem Schlafengehen sagt, stellt das ganze Leben von Wolf Küper und seiner Familie auf den Kopf. Nina wünscht sich eine Million Minuten nur für alle schönen Dinge im Leben und spätestens da wird ihrem Vater bewusst, dass es wichtigere Dinge gibt als eine steile Karriere... (vf)

Traumkino: What happens later

Länge: 105min,

 

FSK: 12,

 Genre: Komödie

Über Nacht am Flughafen eingeschneit - so haben sich Bill (David Duchovny) und Willa (Meg Ryan) ihr Wiedersehen nicht vorgestellt. Als mit den Erinnerungen an ihre große Liebe am College auch längst erloschen geglaubte Gefühle zurückkommen, liegt ein Hauch von Magie in der Luft. (Quelle: Verleih)

Traumkino: Back to Black

Länge: 123min,

 

FSK: 12,

 Genre: Biografie, Drama, Musikfilm

London zu Beginn der 2000er Jahre: Die talentierte Sängerin und Musikerin Amy Winehouse (Marisa Abela) findet in den Clubs von Camden ihre Bühne. Mit ihren Songs, ihrer außergewöhnlichen Stimme und ihrem einzigartigen Charisma begeistert sie das Publikum. Schnell werden Musikfans und Talent Scouts auf sie aufmerksam und ihr kometenhafter Aufstieg in den Pophimmel beginnt, doch der Ruhm hat seinen Preis... (Quelle: Verleih)

Traumkino: A Great Place to Call Home

Länge: 88min,

 

FSK: 6,

 Genre: Drama

In einer Kleinstadt irgendwo in Pennsylvania verbringt Milton (Sir Ben Kingsley) einen unaufgeregten Lebensabend zwischen Gartenarbeit, Gemeindetreffen und Gedächtnistraining. Weil der Witwer immer kauziger wird, werden seine Wortmeldungen bei den Gemeindeversammlungen selten ernst genommen. Seine Kleinstadt benötige zum Beispiel dringend einen passenderen Slogan, meint Milton, denn "A Great Place to Call Home" ist einfach zu ambivalent... Als eines Nachts ein UFO in Miltons Blumenbeet bruchlandet, will niemand dem alten Mann glauben - nicht der Notruf, nicht der Kassierer im Supermarkt und schon gar nicht der Gemeinderat. Den extraterrestrischen Besucher mit einer Vorliebe für Äpfel bringt Milton trotzdem bei sich unter. Bald entdecken Miltons leicht schrullige Nachbarinnen Sandy (Harriet Harris) und Joyce (Jane Curtin) den ungewöhnlichen Mitbewohner mit den verständnisvollen Augen und...

Traumkino: Wunderland - Vom Kindheitstraum zum Welterfolg

Länge: 93min,

 

FSK: 0,

 Genre: Dokumentarfilm

Kilometerweit schlängeln sich die Eisenbahnwaggons im "Miniatur Wunderland" durch blühende Landschaften und felsige Bergschluchten. Mit der Erschaffung dieses magischen Modelluniversums haben sich die Zwillingsbrüder Frederik und Gerrit Braun ihren Kindheitstraum von der größten Modelleisenbahn der Welt erfüllt. Die 2001 in der Hamburger Speicherstadt eröffnete Ausstellung reicht inzwischen von der Elbphilharmonie bis zur Antarktis und gehört mit mehr als 1,5 Millionen Besuchern im Jahr zu den größten Publikumsmagneten in ganz Europa. (Quelle: Verleih)

Traumkino: Bob Marley: One Love

Länge: 108min,

 

FSK: 12,

 Genre: Drama, Biografie

Bob Marleys ist noch immer ein Gigant der Popkultur. Seine Songs "No Woman, No Cry", "Is This Love" und viele weitere gehören auch über 40 Jahre nach seinem Tod zu den meistgespielten Liedern der Welt. Doch Bob Marley ist viel mehr als ein Reggae-Musiker. Zum ersten Mal erzählt ein Kinospielfilm nun seine Geschichte. BOB MARLEY: ONE LOVE feiert das Leben und die revolutionäre Musik Marleys. Er begeisterte damit die ganze Welt - und bezahlte dafür einen hohen Preis. (Quelle: Verleih)

Traumkino: Kleine schmutzige Briefe

Länge: 101min,

 

FSK: 12,

 Genre: Komödie

Die lebhafte Rose Gooding (Jessie Buckley) hat wenig mit der frommen Edith Swan (Olivia Colman) gemeinsam, außer dass sie Nachbarinnen in der englischen Küstenstadt Littlehampton in den 1920er Jahren sind. Doch eines Tages erhalten Edith und andere in der Stadt anstößige Briefe, gespickt mit gemeinen Beschuldigungen in unflätiger Sprache, und der Verdacht fällt sofort auf Rose. Scotland Yard ermittelt und Rose droht sogar, das Sorgerecht für ihre Tochter zu verlieren. Während die skandalösen Briefe weiterhin die Stadt heimsuchen, ahnt nur die Polizistin Gladys Moss (Anjana Vasan), dass etwas nicht stimmt. Gemeinsam mit einer Gruppe einfallsreicher Frauen versucht Gladys, das Geheimnis zu lüften, Rose zu entlasten und den wahren Täter zu fassen... (Quelle: Verleih)

Folge uns auf:Facebookinstagram